Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kath. Familienzentrum Brilon
Headerimage Hochsauerland-Waldeck
Headerimage Hochsauerland-Waldeck

Betreuung, Rat und Tagespflege

Betreuungsangebot

  • Öffnungszeiten nach Bedarf im Rahmen von 7 - 17 Uhr
  • Notfallbetreuung(z.B. für Geschwister bei Krankheit der Mutter)
  • Betreuung während der Schließungszeiten der einzelnen Einrichtungen
  • Die drei Leitungen sprechen sich bei der Ferienregelung und bei Schließtagen aufgrund z.B. von Fortbildung ab.
  • Somit haben Eltern fast zu jeder Zeit die Möglichkeit, ihr Kind in einer der Einrichtungen betreuen zu lassen.

Elterncafe

In allen drei Tageseinrichtungen haben Sie Möglichkeit und Raum, sich mit anderen Eltern auszutauschen.

Themenbezogene Elterncafes finden statt und können von allen Eltern der Einrichtungen und des Sozialraums genutzt werden. 

Somit sind auch Familien, die nicht unsere Einrichtungen besuchen, immer herzlich zu den Aktionen des Familienzentrums eingeladen.

 

Beratungsangebote
Die Erzieherinnen des Familienzentrums helfen Ihnen gerne weiter. 

In vertrauensvoller Umgebung und in geschütztem Raum sind wir für ihre Anliegen da. 
In schwierigen Situationen übernehmen wir in der Regel die Lotsenfunktion, d.h. die Vermittlung an Institutionen und Beratungsstellen.

Zu unseren Kooperationspartnern gehören: 

Erziehungsberatung, 

Frühförderstelle, 

Kinderarzt, 

Schuldnerberatung, 

Therapiepraxen, 

Caritasverband etc.

Wir helfen ihnen bei der Terminvermittlung und begleiten sie auf Wunsch dorthin.

 

Tagespflege

Brauchen Sie eine Tagesmutter? 

Oder möchten Sie vielleicht selber die Ausbildung zur Tagesmutter machen? 

Wir können Sie informieren.

Soweit unsere Möglichkeiten es zulassen, stellen wir Tagesmüttern Raum zur Verfügung. (z.B. Turnhalle)

Sprechen Sie uns an!


Babysitter

In jeder Tageseinrichtung befindet sich eine Babysitterkartei. 

Hier finden Sie von uns ausgebildete Babysitter, die sich gerne um Ihre Kinder kümmern. 

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Themen der Elterncafes (Teils mit Referenten z.B der KBS)

  • Konsequenzen, Regeln, Rituale
  • Papa ist wichtig
  • Selbstbewußt oder Tyrann
  • Familienstress
  • Migrantenberatung
  • Vorstellung des Alfred Delp Hauses
  • Sprachförderung
  • Vorstellen von Logopäden und Ergotherapeuten

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei den entsprechenden Einrichtungen.

Elternfrühstück
Elterncafe

Kindertagespflege im HSK